Der Braune Mob e.V. | Selbstbestimmt contra Kolonialwarenhandlung!
116
post-template-default,single,single-post,postid-116,single-format-standard,qode-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,,capri child-child-ver-1.0.0,capri-ver-1.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive

Selbstbestimmt contra Kolonialwarenhandlung!

Selbstbestimmt contra Kolonialwarenhandlung!

Zusendung aus Österreich

“nachdem mir beim recherchieren auf eurer 1A-homepage schon mal eine notiz zum rassistischen logo der österreichen kolonialwarenhandlung julius meinl (“der meinl-m***”) aufgefallen war, wollte ich jetzt auf eine initiative hinweisen, die sich dieses themas in form eines gegen-logos angenommen hat. MEIN JULIUS ist schwarz, selbstbestimmt und voller energie. er hat eine website und propagiert sein logo auch auf t-shirts, die über seine seite zu beziehen sind. er glaubt nicht, dass er das logo von julius meinl von heute auf morgen damit ausradieren kann. aber er kann endlich wieder atmen, weil er seiner wut luft gemacht hat und die präsenz von kolonialzeit-verherrlichenden “memorabilia” nicht mehr unwidersprochen ist

meinjulius_bigmehr unter: www.meinjulius.at

beste grüße und keep on rockin’,
das mein-julius-team”